Förderverein

Seit 1980 gibt es ihn, den

Verein der Freunde und ehemaligen Schüler des Platen-Gymnasiums Ansbach e.V.,

der die Verbindung der ehemaligen Schüler untereinander und zu ihrer alten Schule pflegt und fördert und zugleich den heutigen Schülern und Lehrern des Platen-Gymnasiums private Unterstützung angedeihen lässt, wenn es gilt, Anschaffungen und Projekte zu realisieren, deren Kosten über den vom Sachaufwandsträger gezogenen finanziellen Rahmen hinausgehen. Mit einem Zuschuss von DM 5000 konnte der Verein der Schule zusammen mit anderen Sponsoren bei der Ausstattung des ersten Multimedia-Raums Mitte der 90er Jahre unter die Arme greifen, als mit städtischen Mitteln allein eine wirklich gute Lösung nicht herzustellen schien. Ein Marimbaphon für die Schulmusik, eine Aktivbox mit Funkmikrofon, eine zerlegbare Bühne, ein Spiegelteleskop für die AG Astronomie, ein Notebook für die Schülerzeitung PlaBla, eine Tischtennisplatte für den Schulhof, einen stabilen Kickerkasten, der in jeder Pause umlagert ist, das alles und vieles vieles mehr hat der Förderverein dem Platen-Gymnasium in den vergangenen Jahren spendiert. Immer wieder gibt es auch Zuschüsse für die vielfältigen Auslandsaktivitäten des Platen-Gymnasiums. Als Beispiel sei der Cicero-Lateinwettbewerb im italienischen Arpino genannt, der in den letzten Jahren nie ohne Platenser lief.
Last but not least: Die Abiturientinnen und Abiturienten erhalten ihren letzten Jahresbericht immer auf Kosten des Vereins – auf Wunsch sogar per Post. Mitgliedsbeiträge und Spenden sind die Quellen, aus denen der Verein der Freunde und ehemaligen Schüler solche – auch vom Finanzamt anerkannten – gemeinnützigen Aufwendungen im Dienst von Bildung und Erziehung am Platen-Gymnasium finanziert. Je größer dieser Förderkreis wird, desto großzügiger kann er der Schule helfen.
Hier haben Sie die Möglichkeit, sich über die Organisation und die Ziele des Vereins
in der Satzung zu informieren:

Ein Formular zum Ausdrucken für die Beitrittserklärung finden Sie hier.

Vorsitzender:
Dr. Wolfgang Sening
Am Hirtenfeld 40
91522 Ansbach

Schriftführer:
Norbert Maiwald
Zochastraße 27
91522 Ansbach
09 81 / 8 55 67
n.maiwald@t-online.de