ORA-Jahresberichte 1 und 2

Im Schuljahr 1927/28 nannte sich die vorherige Realschule erstmals „Oberrealschule Ansbach“ (ORA) und begann mit einer neuen Zählung der Jahresberichte. Bis zum Beginn des Zweiten Weltkriegs wurden die Jahresberichte Nr. 1 bis 12 veröffentlicht. Wenn jemand im 12. Jahresbericht als Schüler einer Eingangsklasse erwähnt wird, dann ist er heute (2020) mindestens 91 Jahre alt oder nicht mehr am Leben. Vor diesem Hintergrund tritt der Datenschutz hinter der historischen Bedeutung dieser Dokumente mehr und mehr zurück. Dennoch erscheinen im öffentlichen Bereich unserer Homepage nur die ersten beiden Jahresberichte der Oberrealschule Ansbach. Der 2. Jahresbericht zum Schuljahr 1928/29 erfasst erstmals eine 9. Klasse und somit auch die erste Abiturprüfung an der ORA: 1. Jahresbericht der Oberrealschule Ansbach 1927/28 2. Jahresbericht der Oberrealschule Ansbach 1928/29 .

Haben Sie Interesse an den weiteren Jahresberichten aus der Vorkriegszeit sowie an denen, die ab dem Schuljahr 1947/48 die Entwicklung der ORA und ab 1965/66 die des Platen-Gymnasiums dokumentieren?

Dann könnte unser Insiderforum das Richtige für Sie sein. Ob und wie Sie dort Zugang finden können, erfahren Sie auch, wenn Sie oben das gleichnamige Auswahlfeld anklicken.